Mut zum Hut in Ascot – nur die Royals machen auf bieder

Riesig, knallig, einzigartig: Die exzentrischen Hüte der Besucherinnen des legendären Pferderennens von Ascot sind wahre Hingucker – und stellen die Royals in den Schatten.

So schrill ging es in Ascot zu und her

Die weltberühmten Pferderennen im südenglischen Ascot sind in vollem Gange. Im Mittelpunkt stehen nicht alleine die Tiere – sondern die spektakulären Hüte der Zuschauerinnen.

Aber nicht alle halten viel von der modischen Extravaganz: Die britischen Royals haben mit ihren Kopfbedeckungen keine Chance gegen die schrille Hutpracht anderer Besucher. Lieber geben sich Queen und Co königlich zurückhaltend und machen auf Bieder-Look.

So bieder kamen die Royals nach Ascot