Philippe & Mathilde von Belgien: Sie sind das neue Königspaar

Der neue belgische König Philippe (53) hat seinen Amtseid geschworen. Vater König Albert II. hat abgedankt.

Video «Könige Philippe bei der Amtseinsetzung» abspielen

König Philippe bei der Amtseinsetzung

1:38 min, vom 21.7.2013

Bei dem Festakt im Parlament in Brüssel sagte der siebte König der Belgier am Sonntag: «Ich schwöre, die Verfassung und die Gesetze des belgischen Volkes zu beachten, die Unabhängigkeit des Landes zu erhalten und die Unversehrtheit des Staatsgebietes zu wahren.»

Video «Emotionale Abdankungsfeier von Albert II.» abspielen

Emotionale Abdankungsfeier von Albert II.

1:06 min, vom 21.7.2013

Philippe sprach den Eid in den drei Landessprachen Niederländisch, Französisch und Deutsch. Am Vormittag hatte sein Vater König Albert II. abgedankt. Der 79-jährige zieht sich aus Altersgründen zurück. Albert wünschte Philippe bei der bewegenden Abdankungsfeier viel Erfolg. Philippe sei gut auf seine neue Aufgabe an der Spitze des Staates vorbereitet. Albert dankte unter viel Beifall seiner Frau Königin Paola, die ihn 20 Jahre in seinem Amt unterstützt habe. Paola und Philippes Frau Mathilde waren den Tränen nahe.

Am Morgen hatte die gesamte Königsfamilie an einem Gottesdienst in der Kathedrale St. Michael und St. Gudula teilgenommen. Bei strahlendem Sonnenschein nahmen Albert, Paola, Philippe, Mathilde und die anderen Mitglieder des Königshauses ein Bad in der begeisterten Menge.

Video «Königsfamilie von der Menge gefeiert» abspielen

Königsfamilie von der Menge gefeiert

1:13 min, vom 21.7.2013

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel