Prinzessin Estelle stiehlt ihrer Mama die Show

Wie jedes Jahr feierte die schwedische Kronprinzessin Victoria auf der Insel Öland ihren Geburtstag. Der eigentliche Star war aber nicht das Geburtstagskind, sondern deren kleine Tochter Estelle.

Video «Victorias Geburtstagsfeierlichkeiten (unkomm.)» abspielen

Victorias Geburtstagsfeierlichkeiten (unkomm.)

1:39 min, vom 15.7.2014

Kronprinzessin Victoria hat am Montag mit tausenden Gästen ihren 37. Geburtstag gefeiert. Das Fest wurde traditionell auf der Insel Öland veranstaltet, wo die Königsfamilie stets ihre Sommer verbringt. Das Geburtstagskind nahm sich viel Zeit, um mit seinen Gästen zu sprechen und Blumen wie Geschenke entgegenzunehmen.

Doch die meiste Aufmerksamkeit zog die kleine Estelle auf sich. Die 2-Jährige schien den Trubel zu geniessen. Sie hüpfte mit einem Blumenkranz im Haar auf dem Rasen umher und machte Faxen. Doch Victoria schien das nichts auszumachen. Sie liess augenscheinlich gerne ihrem Goldschatz den Vortritt.

Sofia Hellqvist und Carl Philip

Bildlegende: Gemeinsamer Auftritt Sofia Hellqvist und Carl Philip. Reuters

Sofia Hellqvist und Prinzessin Madeleine feiern mit Victoria

Am Abend stand dann die grosse Geburtstagshow auf dem Programm, bei der Sofia Hellqvist, die Verlobte von Carl Philip, zum ersten Mal offiziell mit dabei war. Letztes Jahr musste sie sich noch im Hintergrund halten. Auch die Schwester der Kronprinzessin, Madeleine, und ihr Mann zeigten sich.