Zum Inhalt springen
Inhalt

Royal Schichtwechsel: Kate trägt Blumen, Prinz William trägt George

Nach zehn Tagen in Neuseeland sind die Royals in Australien angekommen. Und schon am Flughafen in Sydney zeigen William und Kate den Zuschauern das, wofür sie angereist sind: Baby George.

Legende: Video Kate, William und George in Australien abspielen. Laufzeit 00:45 Minuten.
Aus Glanz & Gloria vom 16.04.2014.

Ob Baby George die Zeit auf Papas Arm geniesst? In Australien wechselt der Mini-Royal sein Fortbewegungsmittel und lässt sich von William tragen, während Mama Kate mit einem Blumenstrauss vorliebnimmt.

Die nächsten Tage wird George auf die Aufmerksamkeit seiner Eltern verzichten müssen. Kate und William besuchen unter anderem Brisbane, Adelaide, die Hauptstadt Canberra und die Wüste in Zentralaustralien mit dem Berg Uluru, früher Ayers Rock, genannt.