Streichelzoo statt Windeln wechseln: Prinz William ist zurück

Der frischgebackene Vater Prinz William hat gut drei Wochen nach der Geburt seines Sohnes Prinz George seine offiziellen Pflichten wieder aufgenommen.

Video «Prinz William an Landwirtschaftsschau» abspielen

Prinz William besucht Landwirtschaftsshow (unkommentiertes Video)

1:15 min, vom 15.8.2013

Am Mittwoch besuchte der 31-jährige Prinz William eine Landwirtschafts-Schau im walisischen Anglesey. Der Auftritt in Anglesey wurde auch als eine Art Abschied von der Insel gewertet, auf der William und Kate mehrere Jahre gelebt hatten. «Ich weiss, dass ich auch für Catherine spreche, wenn ich sage, dass ich noch nie etwas so Schönes und Einladendes erlebt habe wie Anglesey. Wir werden es beide schrecklich vermissen», erklärte William. «Es war unser erstes gemeinsames Zuhause, und wird immer ein unglaublich besonderer Ort für uns bleiben.»

«  Ich habe noch nie etwas so Schönes und Einladendes erlebt wie Anglesey »

Prinz William

Prinz William arbeitet dort als Rettungshubschrauber-Pilot der britischen Luftwaffe, seine Stelle läuft allerdings im September aus. Wie es dann weitergeht, soll im Herbst bekanntgegeben werden. Beobachter erwarten, dass er eine Stelle beim Militär in London annehmen wird und weitere Pflichten von seiner 87-jährigen Grossmutter, Königin Elisabeth II., übernimmt.