Verliebt in Verbier: Prinz Harry in den Schweizer Alpen

Bei Prinz Harry wirkt zurzeit nicht nur die Schweizer Bergluft beflügelnd: Auf den Pisten des Walliser Skiorts Verbier turtelt der royale Rotschopf was das Zeug hält. Fotos vom Mittwoch zeigen ihn in vertrauter Pose mit einer hübschen Blondine.

Prinz Harry und seine neue Flamme auf dem Titelblatt des Daily Mirror

Bildlegende: Medienrummel Prinz Harry mit seiner Flamme Cressida auf dem Titelbild der britischen Zeitung «Daily Mirror» vom 21. Februar 2013. Daily Mirror

Seit der Hochzeit seines älteren Bruders William ist er der begehrteste Junggeselle der Welt: Prinz Harry. Lange Zeit solo, scheint er jetzt eine neue Frau an seiner Seite zu haben. Der Prinz wurde am Mittwoch im Schweizer Ski-Ort Verbier VS kuschelnd mit einer hübschen Blondine gesichtet. Eine angenehme Ablenkung für Harry, der seit einer Woche von einem Armee-Einsatz in Afghanistan zurück ist.

Harrys Schönheit heisst Cressida Bonas

Die Turteltauben sorgen bereits für Medienrummel: Die britische Zeitung «Daily Mirror» widmet ihnen am Donnerstag gar die Titelgeschichte. Bei Harrys Ski-Begleitung handelt es sich um Cressida Bonas. Das 24-jährige Model ist schon länger ein Thema beim Prinzen: Seit mehreren Monaten wird über eine Beziehung der beiden gerätselt. Des Rätsels Lösung scheint jetzt da: Schliesslich zeigen sich die beiden erstmals küssend und kuschelnd in der Öffentlichkeit.