Willem-Alexander und Máxima bringen Juan Carlos zum Strahlen

In den letzten Wochen und Monaten hatte er nicht viel zu lachen. Doch der Besuch der niederländischen Royals Willem-Alexander und Máxima liess ihn die Skandale für einen Moment vergessen. Wir stellen vor: König Juan Carlos, Kussmagnet.

Video «Bussi, Bussi: Juan Carlos wird mit Küssen eingedeckt» abspielen

Bussi, Bussi: Juan Carlos wird mit Küssen eingedeckt

0:54 min, vom 19.9.2013

Willem-Alexander und Juan Carlos

Bildlegende: Seltenes Bild Endlich sieht man den spanischen Monarchen wieder einmal lächelnd. Reuters

Gestern luden der spanische König Juan Carlos und Königin Sophia die niederländischen Royals zum Mittagessen ein. Beim herzlichen Empfang wirkte Juan Carlos gelöst und glücklich. Zwar ist er nach seiner Bandscheiben-Operation im vergangenen März weiterhin auf eine Krücke angewiesen, doch für einen Moment schienen alle Probleme vergessen.

Juan Carlos küsst seine Frau

Im Verlauf des Tages soll Juan Carlos sogar Königin Sofia in aller Öffentlichkeit geküsst haben, wie die spanische Zeitung «La Vanguardia» vermeldet. Ein Bild, das das spanische Volk lange nicht zu sehen bekommen hat. Nach den Skandalen um Finanzen, Elefantenjagd und Vaterschaftsklagen sorgt König Juan Carlos endlich wieder einmal für positive Schlagzeilen.