Willem-Alexander und Máxima erleben Sonnenfinsternis in Hamburg

Das holländische Königspaar Willem-Alexander und Máxima hat den Beginn der Sonnenfinsternis am Ufer der Elbe verfolgt.

Maxima und Willem-Alexander

Bildlegende: Sonnenfinsternis Auch die holländischen Royals lassen sich das himmlische Spektakel nicht entgehen. Keystone

Bei ihrem offiziellen Besuch in Hamburg besichtigten die Königlichen Hoheiten am Freitag gerade ein schwimmendes Gaskraftwerk am Elbufer, als das Naturschauspiel begann.

Perfekt ausgerüstet

Kurz zuvor hatten sich Nebel und Wolken über den Fluss gesenkt. Gelegentlich war die Sonne zu sehen, dann wieder verdeckt. Auf ihrem Rückweg von dem Schiff zu den wartenden Limousinen warfen Willem-Alexander und Máxima zur Freude der Fotografen einen Blick auf die Sonne – natürlich mit Schutzbrillen.