Wo war William? Kate alleine an Prinz Philips Geburiparty

Am Dienstag feierte Prinz Philip mit einer Gartenparty seinen Geburtstag. Unter den royalen Gästen war auch Herzogin Catherine. Allerdings kam sie ohne ihre beiden «Männer».

Bei strahlend blauem Himmel und Sonnenschein lud Prinz Philip zu seinem 93. Geburtstag zur Gartenparty im Buckingham Palace. Neben der Queen, seiner Tochter Prinzessin Anne und Enkelin Eugenie kam auch Herzogin Catherine, um mit dem Geburtstagskind anzustossen.

Hatte der Babysitter frei?

Von Baby George und Prinz William war weit und breit nichts zu sehen. Seltsam, wenn man bedenkt, dass dies die offizielle Geburtstagsfeier des Ur- beziehungsweise Grossvaters war.

Vielleicht gibt es aber dafür eine ganz simple Begründung. Kate und William fanden keinen Babysitter für George und deshalb musste William für einmal den Hütedienst übernehmen.