«Ab i d'Hose»: Renzo Blumenthal ist der «g&g»-Schwingfestsieger

Hüfter, Gammen links und Seckel-Schliifer: Renzo Blumenthal, Tobias Müller, Donghua Li und DJ Mr. Da-Nos haben in der «g&g»-Schwinger-Serie «Ab i d‘Hose» vier Tage lang alles gegeben. Gewinnen konnte aber nur Einer: Ex-Mister-Schweiz Renzo Blumenthal wurde zum «g&g»-Schwingfestsieger erkoren.

Nach einem Sieg über «Einstein»-Moderator Tobias Müller steht Bio-Bauer Renzo Blumenthal mit dem Olympiasieger Donghua Li im Sägemehl. Roland Bunkus alias DJ Mr. Da-Nos musste bereits im Vorfeld wegen einer Knochenhautentzündung am Fuss Forfait geben.

Muni und Kranz für Renzo Blumenthal

Donghua Li gibt sich nicht so leicht geschlagen. «Er hat schon noch Ehrgeiz, der Kleine», staunt Trainer und 81-facher Kranzsieger Roger Brügger. Doch es nützt alles nichts: Renzo besiegt den ehemaligen Kunstturner im zweiten Anlauf in nur wenigen Sekunden. Und ist damit «g&g»-Schwingfestsieger! Wie es sich gehört, bekommt der Biobauer nicht nur einen (Plüsch-)Muni, sondern wird auch mit einem Schwingerkranz gekrönt. «Ein grossartiges Gefühl», freut sich der bekennende Schwing-Fan. Und strahlt übers ganze Gesicht.

Sehen Sie hier alle Folgen der «g&g»-Schwingerserie «Ab i d'Hose» – Vier Prominente im Sägemehl.

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • «Ab i d'Hose»: Jetzt gehts für die Promi-Schwinger um die Wurst

    Aus glanz und gloria vom 30.8.2013

    In der g&g-Serie «Ab i d'Hose» lernen Donghua Li, Tobias Müller, DJ Mr. Da-Nos und Renzo Blumenthal den Nationalsport der Eidgenossen kennen. Eine Woche lang hat der 81-fache Kranzschwinger Roger Brügger seine prominenten Lehrlinge auf das Finale vorbereitet. Heute ist es endlich soweit. Wird Renzo Blumenthal seine Favoritenrolle bestätigen? Oder wird er von den Leichtgewichten Donghua Li oder Tobias Müller doch noch «bodiget»? Das grosse Finale.

    Mehr zum Thema