Zum Inhalt springen

Schweiz Abgenommen? Jetzt äussert sich Model Ronja Furrer

Ihr Gewicht sorgt immer mal wieder für Schlagzeilen. Gegenüber «G&G» spricht Furrer jetzt Klartext.

Zwie Bilder von Ronja Furrer. Links im schwarzen Einteiler, rechts im Badeanzug.
Legende: Im Wandel der Zeit Links das Foto, das Ronja Furrer vor wenigen Tagen postete. Rechts eine Aufnahme von 2011. Instagram Ronja Furrer/Keystone

Vor einigen Tagen postete Ronja Furrer auf Instagram ein Bild, das für Furore sorgte. «Französische ‹Vogue› feiert Ronjas Skinny Chic» titelte die Zeitung «20 Minuten». Der «Blick» schrieb «Magerschock für ‹Vogue›. Wo sind deine Kurven hin Ronja?». Die Blätter spekulierten, dass Ronja abgenommen habe.

Gegenüber «Glanz & Gloria» äussert sich Ronja Furrer jetzt in einer Mail. «Ich habe nicht abgenommen. Ausserdem ist dies ein ernst zu nehmendes Thema. Mit den unterschiedlichen Meinungen muss man leben können, wenn die Öffentlichkeit bei der Arbeit zuschaut», so Furrer.

Legende: Video Ronja im Dauerstress (2014) abspielen. Laufzeit 0:25 Minuten.
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 07.03.2014.

Viel Stress rund um den Laufsteg

Letztes Jahr sprach Ronja Furrer am «Zurich Film Festival» mit «Glanz & Gloria» über ihren Erfolg im Modebusiness. Ein Erfolg, der nicht spurlos an ihr vorbeiging. . «Mein Körper war wirklich am Ende. Seit eineinhalb Wochen habe ich nichts Warmes mehr gegessen. Ich habe in der Nacht jeweils nur zwei Stunden geschlafen.»

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von SO, zuerich
    Model hin oder her... Die sollte mal richtig arbeiten gehen! Es gibt tatsächlich noch Leute die den ganzen S.... immer noch gut finden?!... Denke, es ist Zeit zum Aufräumen. Und dieses ganze Model Zeugs geht langsam wirklich auf die Nerven. Blöd in der Welt herum posieren nichts dahinter und im Hirn! Was übt diese Frau die ganze Zeit? Einfach nur noch peinlich! -
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Barbara Klaus, Wiedlisbach
    Frau Furrer warum dieses Foto?Das ist ja traurig,wie Sie aussehen.dermassen abgemagert.Sie sind ein sehr schlechtes Vorbild für unsere jungen Frauen.Haben Sie sich schon einmal Gedanken gemacht wieviele Magersüchtige es gibt?Gehen Sie einmal in der Klinik Wysshölzli in Herzogenbuchsee zu Besuch und machen sich ein Bild was es braucht um wieder zu einem normalen,fraulichen Körper zu kommen.Und mit dieser Gestalt verdienen Sie leider noch viel Geld.Lohnt sich das???? Und Ihre Gesundheit????
    Ablehnen den Kommentar ablehnen