Bald wird Bligg 40: Sein süsses Rezept gegen die Midlife-Crisis

Das Älterwerden fällt vielen schwer – besonders auch Menschen, die in der Öffentlichkeit stehen. Ganz anders Rapper Bligg: Der bald 40-Jährige hat gerade erst den Sinn des Lebens gefunden. Und das hat einen ganz besonderen Grund.

Video «Bligg über sein Vaterglück» abspielen

Bligg über sein Vaterglück

1:46 min, vom 31.1.2016

Bligg blickt mit einem Baby in gelber Jacke auf dem Arm aufs Meer.

Bildlegende: Vernarrt in seinen Sohn Lio ist für Bligg der Sinn des Lebens. Instagram / bligg_blizo

«Es ist das absolut Geilste auf dieser Welt!» Bligg (39) strahlt, wenn er auf seinen bald einjährigen Sohn angesprochen wird. In seiner Vaterrolle hat der erfolgreiche Musiker seine wahre Erfüllung gefunden. Nicht Erfolgsmeldungen oder Karrieresprünge machen für ihn den Sinn des Lebens aus. Sondern sein Bub Lio.

Seit der Geburt dreht sich für Bligg alles um den Nachwuchs. Das färbt auch auf die Musik ab. Auf seinem neuesten Album hat er seinem Spross einen Song geschrieben. Es sei ein «akustisches Vermächtnis», so Bligg im Interview mit «Glanz & Gloria». «Bei jeder Zeile, bei jedem Wort habe ich mir überlegt, was ich Lio mit auf den Weg geben würde, wenn er mich einmal als Papa verlieren würde.»

«  Auf meinen 40. Geburtstag freue ich mich extrem »

Bligg

Die Ungewissheit der Zukunft bereitet dem Rapper zuweilen Sorgen. Dennoch: Mit der Hürde seines 40. Geburtstags im September hat Bligg allerdings keinerlei Mühe. «Ich freue mich extrem darauf», so der Zürcher. Zusammen mit seinem Vater, der dieses Jahr 60 wird, feiern die beiden ihren 100. Jahrestag.

Video «Bligg über seinen 40. Geburtstag» abspielen

Bligg über seinen 40. Geburtstag

0:53 min, vom 31.1.2016

Sendung zu diesem Artikel