Bastian Baker: Schlagzeilen in der Klatschpresse amüsieren ihn

Bei Nicole Berchtold im «g&g weekend» spricht Bastian Baker über seinen Erfolg, sowie die Kehrseite der Medaille. Und offenbar kann er mit beidem gut umgehen. Schlagzeilen über ihn in der Klatschpresse bringen den Mädchenschwarm höchstens zum Lachen.

Video «Bastian Baker über Schlagzeilen in der Klatschpresse» abspielen

Bastian Baker über Schlagzeilen in der Klatschpresse

1:30 min, vom 8.9.2013

Vor rund einem Monat machte in Frankreich folgende Schlagzeile die Runde: «Miss Frankreich und Bastian Baker sind ein Paar.» Darauf angesprochen weicht Bastian Baker gekonnt aus.

«Sie ist eine unglaubliche Frau und eine supergute Kollegin von mir», so der 22-jährige Westschweizer. «Aber die Medien sagen noch viel und wollen immer unglaubliche Geschichten machen.» Das sei halt eben eine der Schattenseiten in seinem Beruf.

In erster Linie würden ihn solche Gerüchte in der Klatschpresse aber amüsieren. «Wenn ich so etwas lese oder meinen Kopf auf einem Cover sehe, finde ich das lustig.» Allerdings gehe es nie um seine Musik oder seine Person – «deshalb versuche ich, so wenig wie möglich in der Klatschpresse zu landen.»

Sendung zu diesem Artikel