Blöder Reissverschluss! Elisabeth Kopp übernachtete im Abendkleid

Abendkleider sehen hübsch aus. Um aus ihnen herauszukommen, braucht Frau jedoch Hilfe. Alt Bundesrätin Elisabeth Kopp kann ein Lied davon singen.

Video «Schluss mit Reissverschlüssen: Elisabeth Kopp über ihr Abendkleid-Desaster» abspielen

Schluss mit Reissverschlüssen: Elisabeth Kopp über ihr Abendkl...

0:29 min, vom 28.10.2013

Elisabeth Kopps Kleiderwahl ist nicht nur optisch durchdacht, sondern auch praktisch. «Meine Abendkleider haben hinten alle einen Reissverschluss. Den kann ich alleine nicht aufmachen», sagt die seit 2009 verwitwete Politikerin an der
«EY Entrepreneur of the Year»-Verleihung gegenüber «glanz & gloria». Sie habe darum schon mal in einem Abendkleid übernachten müssen. Seither setze sie auf Hosenanzüge.

Video «Elisabeth Kopp öffnet ihre Handtasche» abspielen

Elisabeth Kopp öffnet ihre Handtasche

0:19 min, vom 28.10.2013

Elisabeth Kopp lässt tief blicken

Statt tiefen Einblicken ins Dekolleté gewährt die 76-Jährige «glanz & gloria» einen intimen Blick in ihre Handtasche. Der Inhalt kommt bis auf ein loses Taschentuch ziemlich ordentlich daher.

«Irgendetwas darf ja auch bei mir aufgeräumt sein, und wenn es nur die Handtasche ist», sagt Kopp schmunzelnd.

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Flut oder Ebbe: Der Formstand der Geldbörsen der Schweizer CEOs

    Aus glanz und gloria vom 28.10.2013

    Es wird gewählt: der «Entrepreneur of the Year», der Unternehmer des Jahres. Ein Anlass, an dem die Schweizer Wirtschaftselite für ausserordentliche wirtschaftliche Leistungen Preise vergibt. «g&g» hat den Anlass genutzt, um den Herren Wirtschaftsbossen ins Portemonnaie zu blicken und den Börsenstand in den unternehmerischen Taschen einem Qualitätscheck zu unterziehen.

    Mehr zum Thema