Charlie Chaplin und die Schweiz: Eine Liebesgeschichte

Am Samstag wird in Vevey auf dem ehemaligen Anwesen von Charlie Chaplin das Museum «Chaplin's World» eröffnet. Beleuchtet werden sowohl das Filmschaffen als auch die private Seite des legendären britischen Filmemachers, der die letzten 25 Jahre seines Lebens in der Schweiz verbrachte.

Video «Eine Liebesbeziehung: Charlie Chaplin und die Schweiz» abspielen

Eine Liebesbeziehung: Charlie Chaplin und die Schweiz

3:23 min, aus Glanz & Gloria vom 15.4.2016

«G&G»-Spezialsendung

Anlässlich der Museumseröffnung am Samstag widmet sich «Glanz &
Gloria» am Montag, 18. April 2016, in einer Spezialsendung
ausschliesslich Charlie Chaplin.