Christa Rigozzi jodelt wieder

Was gibt Christa Rigozzi + Titlis + glanz & gloria? Eine jodelnde Schönheit vor laufender Kamera. Als frisch gekürte Miss Schweiz bewies die temperamentvolle Tessinerin 2006 ihr Jodel-Talent. Zur 100-Jahr-Feier der Titlisbergbahnen gab Christa Rigozzi am Freitag ihr «Jodel-Comeback».

Video «Christa Rigozzi» abspielen

Christa Rigozzi jodelt für «glanz&gloria»

1:03 min, vom 21.1.2013

Am Freitag feierten die Titlis-Bergbahnen ihr 100-jähriges Jubiläum. Für die anwesenden Promis ein guter Grund, alte Titlis-Geschichten rauszukramen. So auch für Christa Rigozzi (29). Auf dem Titlis hatte die temperamentvolle Tessinerin ihr erstes Fotoshooting als frisch gekürte Miss Schweiz. Vor lauter Freude gab sie glanz & gloria eine Kostprobe ihrer Jodel-Künste.

Nach kurzem Überreden jodelte Christa Rigozzi am vergangenen Freitag wieder drauflos. Ihren Auftritt nahm sie mit Humor: «Ich kann nicht jodeln. Jetzt bin ich alt geworden, früher war ich jung und knackig!»