Zum Inhalt springen

Schweiz Die Neujahrswünsche der Promis

Bald steht das neue Jahr vor der Tür. Und immer kurz vor Jahreswechsel überlegt man sich, was im nächsten Jahr anders werden oder man sich wünschen soll. Auch bei den Promis ist das nicht anders.

Legende: Video Das wünschen sich die Promis für 2013 abspielen. Laufzeit 02:45 Minuten.
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 28.12.2012.

Ein Anwesen, ein Auto oder Juwelen – das neue Jahr steckt voller Möglichkeiten. Doch die Wünsche für 2013 fallen bei den Promis viel bescheidener aus. «Ich wünsche mir für 2013 vor allem im Januar und Februar viel Schnee und danach viel Sonne und viel Wärme für die Schweiz», so Moderator Reto Scherrer gegenüber g&g.

Ich wünsche mir, dass ich noch ein paar schöne Berge besteige

Alt-Bundesrat Adolf Ogi denkt nur an seine Berge. «Ich wünsche mir, dass ich noch ein paar schöne Berge besteige, ein paar schöne Skiabfahrten machen kann, und dass ich noch einigermassen fit bleibe.»

Für 2013 wünsche ich mir ein gesundes Kind

Ex-Snowboarderin Manuela Pesko hat nur ihr ungeborenes Kind im Kopf. «Für 2013 wünsche ich mir ein gesundes Kind. Das hat oberste Priorität.» Ähnliche Wünsche hat auch Mister Schweiz 2005 und Bio-Bauer Renzo Blumenthal. Er wird im Frühling zum dritten Mal Vater. «Mit grosser Spannung erwarten wir das Kind. Ich hoffe, dass alles gut läuft und weiterhin alle gesund bleiben.»