Eliane Müller: «Ich mag es, wenn ich keine Pläne habe»

«Glanz & Gloria» lädt zum Sonntagsinterview. Eliane Müller nimmt bei «G&G Weekend» auf dem Sofa Platz. Wir haben sie schon vorab zu ihrem perfekten Sonntag befragt.

Eliane Müller strahlt

Bildlegende: Strahlende Siegerin Eliane Müller gewinnt 2012 die zweite Ausgabe von «Die grössten Schweizer Talente». Keystone

Wie sieht mein perfekter Sonntag aus?
Eliane Müller: Eigentlich ist für mich ein Sonntag so richtig perfekt, wenn ich gar kein Programm auf dem Tagesplan habe, sondern nach Lust und Laune los ziehen und machen kann was sich gerade so ergibt.

Wie startet dieser perfekte Tag?
Müller: Mit einem ersten feinen Kaffee und wenn möglich nach 10 Stunden Schlaf, also sicher nicht vor 9.00 Uhr.

Was darf an einem perfekten Sonntag nicht fehlen?
Müller: Die Sonne, damit ich so viele Stunden wie möglich draussen verbringen kann.

Was versaut meinen perfekten Sonntag?
Müller: Regenwetter und der nervige Rasenmäher des Nachbarn, da ich jedes Mal denke, dass man dies doch werktags erledigen könnte.

Worauf freu ich mich am Sonntag bei «Glanz & Gloria» am meisten?
Müller: Ich freue mich aufs «Ich oder Du». Das finde ich jeweils recht unterhaltsam.