Erfolg in US-Castingshow: Schweizer tanzt sich unter Finalisten

Der Basler Breakdancer Burim Jusufi hat es in den USA in die Live-Shows von «So You Think You Can Dance» geschafft.

Video «So präsentiert sich Burim Jusufi in der «Fox»-Castingshow (Englischer Originalton)» abspielen

So präsentiert sich Burim Jusufi in der «Fox»-Castingshow (Eng...

0:14 min, vom 8.7.2015

«Ich bin so stolz und fühle mich geehrt», schreibt Burim Jusufi auf Facebook. Er hat es unter die 20 Finalisten der Live-Shows des Tanzwettbewerbes auf dem Sender «Fox» geschafft. «Ich danke allen, die mich unterstützt haben. Ihr seid der Wahnsinn», so der Basler.

Video «Mit den Schweizer Meistern im Breakdancen unterwegs» abspielen

Burim und Illjaz Jusufi: Schweizer Meister im Breakdancen

2:53 min, aus Glanz & Gloria vom 18.11.2011

Burim tanzte schon für Rihanna

Einer, der den 29-Jährigen immer unterstützt hat, ist sein Bruder Illjaz. Zusammen haben sie als Teenager in einem Jugendtreff mit dem Breakdancen begonnen.

Mit ihrer Leidenschaft schafften sie es bis an die Breakdance-Weltmeisterschaften. Entsprechend glücklich über den Erfolg des Bruders zeigt sich Illjaz auf Facebook: «Ich bin so stolz auf dich, Bruderherz!»

Den Sprung über den Teich hat Burim vor zwei Jahren gewagt – damals für einen Vertrag mit dem «Cirque de Soleil» in Las Vegas. Auch mit Superstar Rihanna war er schon als Tänzer auf Welttournee.

Burims Chancen bei «So You Think You Can Dance» sind also intakt. Und er wäre nicht der erste Schweizer, der in der Casting-Show für eine Sensation sorgt: 2012 gewann der Zürcher Chehon Wespi-Tschopp den Wettbewerb.

Video «Chehon Wespi-Tschopp: Der Schweizer Tänzer auf Welttournee» abspielen

Chehon Wespi-Tschopp: Der Schweizer Tänzer auf Welttournee

3:25 min, aus Glanz & Gloria vom 27.2.2013