Zum Inhalt springen

Schweiz Fliegen Imhoofs Bienen zur Oscar-Verleihung?

Mit seinem Dokumentarfilm «More than Honey» sorgte der Regisseur Markus Imhoof hierzulande für Furore. Nun schickt die Schweiz ihn ins Oscar-Rennen.

Legende: Video Bienenfilm gewinnt Schweizer Filmpreis abspielen. Laufzeit 2:08 Minuten.
Aus Tagesschau vom 24.03.2013.

Der Bienenfilm von Markus Imhoof wurde im August am Filmfestival Locarno uraufgeführt und mauserte sich zum erfolgreichsten Schweizer Kinofilm 2012 und zum erfolgreichsten Schweizer Dokumentarfilm aller Zeiten.

Die internationale Co-Produktion sorgte aber auch über die Landesgrenzen hinaus für Aufmerksamkeit: In Österreich und in Deutschland gewann sie die höchste nationale Auszeichnung für Dokumentarfilme.

Insgesamt haben 76 Länder ihre Filme bei der Oscar-Jury eingereicht, um den Titel des besten fremdsprachigen Films nach Hause zu tragen.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Margaretha De Boni, 8733 Eschenbach
    Grossartig,emotional, als Tochter & Partnerin v. ehem. Imkern weiss ich Bescheid über Bienen,ihr Verhalten u. Bedürfnisse. Die kalifornischen Imker haben Entsetzen ausgelöst. Jede Maschine, jedes Gerät wird gepflegt. Diese Bienen werden behandelt wie Wegwerfartikel, nicht wie lebendige Wesen. Abscheulich!!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen