Gölä ist wieder Papa geworden

Musiker Gölä schwebt wieder im Papa-Glück. Der 45-Jährige und seine Frau freuen sich über ihr zweites Mädchen.

Leslie Pfeuti.

Bildlegende: Göläs Tochter Leslie Pfeuti. Spital Zweisimmen

Am Sonntag sind Gölä (45) und seine Heidi (24) Eltern der kleinen Leslie geworden, wie sein Management eine Meldung der «Schweizer Illustrierten» gegenüber «glanz & gloria» bestätigt. «Es ist alles gut gegangen. Und sie sind überglücklich», erzählt Manager Lukas Moser gegenüber «g&g».

Gölä und seine Heidi heirateten Ende 2012. Ein halbes Jahr nach der Hochzeit kam ihre erste Tochter Nikki auf die Welt. Der Rockmusiker hat bereits zwei Söhne aus zwei früheren Beziehungen.