Gölä muss Auftritt absagen – Operation

Eigentlich hätte Mundartartrocker Gölä am Samstag live auf der «SRF bi de Lüt»-Bühne auftreten sollen. Doch es kam anders.

Video «Der operierte Mundart-Rocker» abspielen

Der operierte Mundart-Rocker

0:24 min, aus Glanz & Gloria vom 8.8.2014

Gölä musste sich am Donnerstagmorgen kurzfristig einer Operation unterziehen. Wie «glanz & gloria» weiss, handelte es sich um einen kleinen Eingriff. Doch ein Auftritt am Samstag im Rahmen von «SRF bi de Lüt – live» kommt nicht in Frage. Gölä muss sich einige Tage schonen.

Andere Auftritte und Engagements sind nicht betroffen. Die Macher von «SRF bi de Lüt» haben würdigen Ersatz gefunden. Anstelle von Gölä wird Rapper Bligg mit seinem Hit «Mamacita» auftreten.

Sendung zu diesem Artikel