Hausi Leutenegger: Ein Playboy wird 75

Ein Olympiasieger, Schauspieler, Unternehmer und Multimillionär feiert seinen 75. Geburtstag. Hausi Leutenegger lässt es sich auf Gran Canaria gut gehen und schaut mit «glanz & gloria» auf sein erfolgreiches Leben zurück.

Hausi Leutenegger stehend in g&g-Studio.

Bildlegende: Fröhlicher Jubilar Hausi Leutenegger ist auch mit 75 Jahren noch topfit und gut gelaunt. SRF

Wie feiern Sie Ihren Geburtstag?
Hausi Leutenegger: Ich habe 50 Leute in meine Villa nach Gran Canaria eingeladen. Wir beginnen um 18 Uhr mit dem Fest. Um 21 Uhr schmeisse ich alle raus.

Warum?
Leutenegger: Ich habe in meinem Leben so viele grosse Partys veranstaltet, das brauche ich nicht mehr. Einmal war ein Gast so betrunken, dass er in meinem Garten in den Swimmingpool gefallen war. In drei Stunden kann sich niemand so stark betrinken.

Worauf blicken Sie besonders stolz zurück in ihrem Leben?
Leutenegger: Ich bin Olympiasieger, ich habe insgesamt in 38 Filmen mitgespielt und eine erfolgreiche Firma gegründet. Mein grösster Stolz ist, dass ich dafür nie einen Kredit bei einer Bank aufnehmen musste.

Welches ist ihr Geheimrezept für all ihre Erfolge?
Leutenegger: Ich bin nett zu den Menschen. Egal ob zu meiner Putzfrau, zu meinen Angestellten, meinen Freunden oder den Journalisten. Das macht den Erfolg aus und kostet nichts. Ich hatte immer vor allen Respekt.

Video «Hausi Leutenegger bei «g&g weekend»» abspielen

Hausi Leutenegger bei «g&g weekend»

26 min, aus Glanz & Gloria vom 22.6.2014

Hans «Hausi» Leutenegger

Leutenegger (*16.1.1940 in Bichelsee TG) wuchs in einer Bauernfamilie auf. 1965 gründete er seine eigene Baufirma, welche ihn zum Multimillionär machte. Nebenbei startete er seine sportliche Karriere als Turner. 1972 gewann er im Viererbob an den Olympischen Spielen die Goldmedaille. Er lebt in zweiter Ehe und hat eine Tochter und einen Sohn.