Im Liebes-Hoch: Christian Franzoso hat «ja» gesagt

Der ehemalige «G&G»-Moderator und sein langjähriger Lebensgefährte Peter Loukopoulos haben mit einem rauschenden Fest am Zürichsee geheiratet.

Peter Loukopoulos (l.) und Christian Franzoso.

Bildlegende: Just married Peter Loukopoulos (l.) und Christian Franzoso. zvg/Roger Hofstetter

Peter Loukopoulos und Christian Franzoso

Bildlegende: zvg/Roger Hofstetter

«Ich bin überglücklich», sagt Christian Franzoso (41) zu «G&G». «Auch zwei Wochen später bin ich immer noch in einem Hoch.» Am 31. Juli liessen er und Peter Loukopoulos (40) ihre Partnerschaft im Zürcher Stadthaus eintragen, beide mit Tränchen in den Augen. Danach wurde mit Freunden und der extra aus Italien und Australien angereisten Verwandtschaft in Stäfa ein rauschendes Fest gefeiert.

Die Flitterwochen müssen nun allerdings ein wenig warten. «Nächsten Frühling fahren wir nach Süditalien in die Heimat meiner verstorbenen Mutter», so Christian Franzoso. «Pete und ich wollten eigentlich diese Reise schon lange mal mit meiner Mutter machen. Nun geschieht dies in ihrem Gedenken.»