Kimi Räikkönen ist zum ersten Mal Papi

Formel-1-Fahrer Kimi Räikkönen (35) und seine Freundin Minttu Virtanen (27) sind Eltern geworden.

«Ja, es ist ein Junge, 3700 Gramm schwer und 51 Zentimeter gross», verkündet Kimi Räikkönen auf Twitter die Geburt seines Sohnes. Bereits am Dienstagabend hat seine Freundin den Kleinen auf die Welt gebracht. Laut Ferrari gehe es der Mutter und dem Kind gut, wie der Rennstall ebenfalls auf dem Kurznachrichtendienst schreibt.

Wie der Kleine heisst, wurde bisher nicht bekannt. Ein Foto des Juniors wurde bis jetzt auch nicht veröffentlicht. Für den 35-jährigen Finnen ist es das erste Kind. Kimi Räikkönen und Minttu Virtanen wohnen in Baar ZG.