«Like A Sex Machine»: Franco Marvullis unfreiwilliges Bühnendebüt

Eigentlich wollte Franco Marvulli die Weihnachtsshow «Himmel auf Erden» nur als Zuschauer verfolgen. Doch unverhofft wird er aufgefordert, auf der Bühne mitzuwirken – und Franco Marvullis Albtraum wird wahr: Er soll vor vollem Haus tanzen und singen. Sehen Sie selbst.

Video «Franco Marvullis Showeinlage» abspielen

Franco Marvullis Showeinlage

1:24 min, vom 20.11.2014

Video «Franco Marvulli über seine unfreiwillige Performance» abspielen

Franco Marvulli über seine unfreiwillige Performance

0:41 min, vom 20.11.2014

«Nein, das war ganz bestimmt nicht abgesprochen», sagt Franco Marvulli nach seinem grossen Auftritt lachend zu «g&g». Er habe gehofft, nicht tanzen oder singen zu müssen, «das kann ich nämlich gar nicht».

Natürlich kommt es dann genau so weit: Der ehemalige Radprofi muss in der Weihnachtsshow «Himmel auf Erden» zu James Browns Hit «Sex Machine» performen – und macht eigentlich nicht einmal so eine schlechte Figur.

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel