«Madame Tricot» passt in kein Strickmuster

Im Alter von sechs Jahren fing Dominique Kähler Schweizer (66) alias «Madame Tricot» an zu stricken. Heute steht die Freude am Kreieren von dreidimensionalen Delikatessen im Vordergrund – etwa Würsten oder ganzen Schweinsköpfen aus Strick. Mit ihrer Kunst wird die ehemalige Ärztin weltweit gefeiert.

Video ««G&G» zu Besuch bei «Madame Tricot»» abspielen

«G&G» zu Besuch bei «Madame Tricot»

2:49 min, vom 13.10.2015