Mama macht den Frühlingsputz: Cologna ist kein guter Hausmann

Der dreifache Olympiasieger Dario Cologna ist der Vorzeigeschweizer schlechthin. An einem Ort hapert es aber stark: im Haushalt. Zwei, die davon ein Liedchen singen können, sind seine Freundin und sein Bruder.

Video «Dario und Gianluca Cologna über ihr Leben als Mitbewohner» abspielen

Dario und Gianluca Cologna über ihr Leben als Mitbewohner

2:06 min, vom 28.5.2014

Laura Bucher

Bildlegende: Laura Bucher Keystone

Dario Colognas Freundin Laura Bucher schreibt in der aktuellen «Schweizer Illustrierten» über Eigenheiten ihres Schatzes Dario: «Er geniesst gern ein Glas Wein und ein gutes Rindsfilet in seinem Lieblingsrestaurant. Kochen zählt nicht wirklich zu seinen Stärken.»

Bereits im letzten Mai hat Darios Bruder und WG-Partner Gianluca verraten, dass er in der Disziplin «Kochen» seinem Bruder überlegen ist: «Das ist ja nicht so schwierig. Das Niveau ist bei Dario nicht sehr hoch.»

Trotz Haushalt-Defizite: Dario Cologna ist sehr ordentlich

Aber nicht nur Kochen scheint Colognas Schwäche zu sein. Auch als Heimwerker ist er kein Talent. «Das Ikea-Gestell lässt er lieber von mir zusammenbauen, die Heizung wird vom Vater repariert und den Frühlingsputz darf die Mutter übernehmen», verrät Laura Bucher weiter.

Immerhin: Ein Blick in Darios Kleiderschrank verrate schnell, wie penibel und millimetergenau er seine Kleider faltet, so Laura Bucher versöhnlich.

Video «Dario Cologna über seine Ordnung im Kleiderschrank» abspielen

Dario Cologna über seine Ordnung im Kleiderschrank

0:34 min, aus Glanz & Gloria vom 14.10.2013