Manuela Pesko: Ihr erstes Mal als Ehefrau

Die «Laureus Charity Night» lockte zahlreiche Prominente nach Dübendorf ZH. Viele Gäste sind seit Jahren dabei – so auch Manuela Pesko. Doch ein wichtiges Detail war für die ehemalige Snowboarderin dieses Mal anders.

Video «Manuela Pesko zum ersten Mal als Ehefrau» abspielen

Manuela Pesko zum ersten Mal als Ehefrau

2:20 min, vom 18.11.2013

Ein Paar sind Manuela Pesko und Remo Stoffel schon seit vier Jahren. 2011 kam ihre erste Tochter auf die Welt, diesen Januar folgte Mädchen Nummer zwei. Vor zwei Monaten schliesslich krönten die beiden ihre Liebe mit einem rauschenden Hochzeitsfest in Moskau.

An der diesjährigen «Laureus Charity Night» zeigten sie sich erstmals mit Ring am Finger. «Es fühlt sich nicht anders an. Doch ich freue mich, ihn offiziell als meinen Mann vorstellen zu können», erzählt die ehemalige Snowboarderin «glanz & gloria». Ihr Mann ergänzt: «Jetzt dürfen wir ganz offiziell Kinder haben. Vorher war das unehelich.»

Video «Sarah Meier zeigt sich mit ihrem Freund» abspielen

Sarah Meier zeigt sich mit ihrem Freund

1:11 min, vom 18.11.2013

Sarah Meier: Nur Augen für ihren Freund

Ein regelmässiger Gast am Wohltätigkeitsevent ist auch Sarah Meier. Die ehemalige Eiskunstläuferin kam in den vergangenen Jahren allerdings entweder alleine oder in Begleitung einer Freundin oder ihrer Schwester. Dieses Jahr Mal nahm sie ihren Freund mit, den Triathleten Jan van Berkel. Was ist anders im Vergleich zu den Vorjahren? «Ich schaue mir jetzt natürlich keine anderen Männer mehr an», so Meier lachend.

Das Glück der beiden ist noch jung. Diesen Sommer funkte es. Doch es war keine Liebe auf den ersten Blick. Ihre Wege kreuzten sich bereits an der Kantonsschule in Bülach, vor einem Jahr trafen sie sich wieder. Als van Berkel im August dieses Jahres während des «Ironman» zusammenklappte und ins Spital gebracht werden musste, realisierte Sarah Meier, was sie für ihn empfindet.

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Musischer Moderator: Rainer Maria Salzgeber an der Klarinette

    Aus glanz und gloria vom 18.11.2013

    Die diesjährige «Laureus Charity Night» startet mit einer Überraschung: Moderator Rainer Maria Salzgeber spielt Klarinette in Pepe Lienhards Big Band. Warum den Sport-Journalisten offenbar seit neuestem die Muse küsst, erzählt er bei «g&g». Zudem fragen wir bei den Sportstars wie Boxer Axel Schulz oder Radsportprofi Fabian Cancellara nach, ob die eigenen Kinder bereits in ihre Fussstapfen bzw. in den Ring oder in die Pedalen treten.

    Mehr zum Thema