Marc Sway am Steuer: Der Fluchende oder der Gemütliche?

Wenn die Schweizer Prominenz über ihren Fahrstil spricht, könnten die Unterschiede nicht grösser sein. Ex-Miss-Schweiz Tanja Gutmann (38) nervt sich oft über andere Autofahrer und DJ Mr. Da Nos (34) kann sich keine Geschwindigkeitsbusse erlauben.

Video «Fluchend, singend und mit viel Tempo sind unsere Promis unterwegs» abspielen

Fluchend, singend und mit viel Tempo sind unsere Promis unterwegs

1:04 min, vom 29.10.2015

Sie arbeiten viel und sind deshalb auch viel mit dem Fahrzeug unterwegs. Und dabei ist das Auto mehr als nur ein fahrbarer Untersatz. Marc Sway (36): «Ich bin eher ein gemütlicher Fahrer. Mir ist es wichtig, dass ich beim Autofahren viel Musik hören kann.»

«  Ich fluche wie ein Rohrspatz »

Tanja Gutmann
Ex-Miss-Schweiz

Ganz anders Moderatorin und Ex-Miss-Schweiz Tanja Gutmann. Sie gesteht im «G&G»-Interview, dass sie sich im Strassenverkehr viel aufregt: «Wenn ich im Stress bin, kann ich fluchen wie ein Rohrspatz».

«Ich bin der alternative Autofahrer», sagt DJ Mr. Da Nos. Er probiere, die Tempolimite auf der Autobahn strikte einzuhalten. «Weil ich 60'000 Kilometer im Jahr mache, kann ich mir nicht regelmässig Bussen leisten.»

«  Ich bin eher der alternative Autofahrer. »

DJ Mr. Da Nos
Musikproduzent

Und wie könnte es anders sein, spürt man bei Christa Rigozzi (32) das Temperament. Wenn sie auf das Gaspedal drücke, sei sie eher die Tessinerin, ihren Fahrstil beschreibt sie eher «deutschschweizerisch».

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Anpackend: Promis im Reifenwechsel-Test

    Aus glanz und gloria vom 29.10.2015

    Am Mittwoch wurde die «Auto Zürich» eröffnet, die grösste Automesse der Deutschschweiz. Immer mit dabei zahlreiche Prominente. Für einmal standen diese aber nicht nur lächelnd neben den Karossen, sondern mussten – zumindest ein bisschen – anpacken bei der sogenannten «Pit-Stop-Challenge». Wer stellt sich beim Reifenwechseln am geschicktesten an?

    Mehr zum Thema