Markus Imhoof scheitert im Oscar-Rennen

«More than Honey», der preisgekrönte Film des Schweizer Regisseurs Markus Imhoof, konnte die «Oscar»-Jury offenbar nicht überzeugen. Sein Film schaffte es nicht in die engere Wahl der «Oscar»-Finalisten.

Video «Trailer «More than Honey»» abspielen

Trailer «More than Honey»

1:51 min, vom 4.12.2013

Am Dienstag hat das «Oscar»-Komitee im Rennen um den «Oscar» in der Kategorie «Dokumentarfilm» 15 Finalisten bestimmt. Welche fünf davon dann ins Rennen um das goldene Männchen gehen, wird am 16. Januar 2014 bekanntgegeben. Die 86. «Academy Awards» finden am 2. März 2014 statt.

«More than Honey»

Der Bienenfilm von Markus Imhoof wurde im August am Filmfestival Locarno uraufgeführt und mauserte sich zum erfolgreichsten Schweizer Kinofilm 2012 und zum erfolgreichsten Schweizer Dokumentarfilm aller Zeiten.

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Oscars: Markus Imhoof nicht nominiert

    Aus glanz und gloria vom 4.12.2013

    «More than Honey», der preisgekrönte Film des Schweizer Regisseurs Markus Imhoof, konnte die «Oscar»-Jury nicht überzeugen. Sein Film schaffte es nicht in die enge Wahl der «Oscar»-Finalisten.

    Mehr zum Thema