Melanie Oesch ist wieder Single

Die Liebe zwischen Jodlerin Melanie Oesch und Schwinger Markus Isler war nur von kurzer Dauer. Die beiden haben sich über die Feiertage getrennt.

Melanie Oesch.

Bildlegende: Aus und vorbei Melanie Oesch hat kein Glück in der Liebe. Keystone

«Ja, ich bin verliebt», sagte Melanie Oesch (25) noch Anfang November zu «glanz & gloria». Die Jodlerin machte damals ihre Liebe zum Kranzschwinger Markus Isler (23) öffentlich. Zwei Monate später ist nun alles wieder vorbei. Das Management bestätigt gegenüber «g&g» eine entsprechende Meldung des «SonntagsBlick».

Über die Gründe für die Trennung könne das Management nichts sagen. Laut der Sonntagszeitung kamen Melanie Oesch und Markus Isler während der Weihnachtsfeiertage zum Schluss, dass ihre Beziehung keine Zukunft habe.

Vor Isler war Melanie Oesch mit dem Event-Manager Othmar Buob zusammen. Nach fünf Jahren Liebe trennten sich 2012 ihre Wege.