Michelle Hunziker spielt Theater in der Schweiz

Michelle Hunziker kommt wieder in die Schweiz. Dieses Mal im Gepäck: ihr eigenes Bühnenprogramm.

Lachen ist der Sauerstoff ihres Lebens, doch noch nie zuvor war das Lachen von Michelle Hunziker so ansteckend wie jetzt: Die Schweizer Entertainerin, Moderatorin, Schauspielerin und Sängerin kommt im März 2013 erstmals mit ihrem eigenen Bühnenprogramm «Mi Scappa da ridere» (auf Deutsch: «Das Lachen kommt über mich») in ihre Heimat.

Video «Michelle Hunziker bei den Proben zu «Mi Scappa da ridere» in Italien» abspielen

Michelle Hunziker bei den Proben zu «Mi Scappa da ridere» in I...

1:34 min, vom 3.1.2013

Darin erzählt die gebürtige Bernerin mit Charme und viel Selbstironie aus ihrem turbulenten Leben. Das abendfüllende Programm mit Band und Tänzern hat Michelle Hunziker bereits seit Herbst 2010 in vielen Theatern in Italien aufgeführt.

Michelle Hunziker spielt das Stück in drei Sprachen

22 Personen gehören insgesamt zur Entourage, mit der Michelle Hunziker die Schweiz bereisen wird. Im Tessin zeigt die 35-Jährige ihre Theatershow in der italienischen Urfassung, in der Deutschschweiz in deutscher Sprache und in Biel bilingue.

Michelle Hunziker bereits 2005 in Musical

Schon vor «Mi Scappa da ridere» bezauberte Michelle Hunziker mit ihrem Gesang und Schauspiel die Massen. 2005 stand die Blondine in der italienischen Version des Musicals «The Sound of Music» in Mailand auf der Bühne. Dort sang, tanzte und schauspielerte sie als hätte sie nie etwas anderes gemacht. Und diese Erfahrung kommt ihr sicher zu Gute bei ihrer kleinen Schweizer Tournee mit dem eigenen Bühnenprogramm.

Video «Michelle Hunziker singt !» abspielen

Michelle in «The Sound of Music» (g&g-Beitrag vom 30.11.2005)

2:50 min, aus Glanz & Gloria vom 30.11.2005