N hoch zwei: Mountainbiker Nino Schurter heiratet seine Nina

Der zweifache Olympia-Medaillengewinner Nino Schurter hat «Ja» gesagt. Die Glückliche ist Langzeitfreundin Nina Candrian. Die beiden kennen sich schon seit der Schulzeit.

Frau und Mann lächeln in die Kamera

Bildlegende: Frisch verheiratet und überglücklich. Frau und Herr Schurter. Keystone

Mit 90 Gästen feierten Nino Schurter und seine Nina vergangenes Wochenende ihre zivile Hochzeit, wie die aktuelle «Schweizer Illustrierte» berichtet. Das Eheversprechen gaben sich die beiden 28-Jährigen im bündnerischen Ilanz. «Es war ein sehr schönes Fest. Bei Nina flossen beim Jawort sogar Tränen», verrät Nino Schurter gegenüber «g&g». «Für uns beginnt jetzt ein neues Kapitel.»

Die Arztsekretärin Nina Candrian hat Ninos Sportlerherz schon vor über einem Jahrzehnt erobert. In den gemeinsamen Thailand-Ferien vergangenes Jahr hat er dann seiner Nina den Heiratsantrag gemacht.

«  Die Flitterwochen müssen leider noch warten »

Nino Schurter
Sportler

Geflittert wird aber erst im Herbst, da der Mountainbike-Weltmeister noch einige Rennen absolvieren muss. Die Hochzeitsreise geht dann nach Hawaii, dafür gleich drei Wochen.