Neue Liebe für Beni Thurnheer

TV-Moderator Beni Thurnheer hat eine neue Liebe. Es handelt sich um die Mutter von Moderationskollegin Sara Hildebrand.

Beni Thurnherr und seine neue Liebe

Bildlegende: Frisch verliebt Beni Thurnheer und seine Kathrin. zVg

Momentan erholt sich Beni Thurnheer (64) auf einer Kreuzfahrt. Er ist nicht allein. Partnerin Kathrin Hildebrand (56) begleitet ihn. «Wir sind nun bereits mehr als ein halbes Jahr glücklich zusammen», strahlt der Sportmoderator. Lange konnte er die Liebe zur Primarlehrerin geheim halten. Jetzt, da sie gemeinsam die Ferien verbringen, wäre dies schwierig geworden. Daher der Gang an die Öffentlichkeit.

«  Ich freue mich, dass die beiden glücklich sind »

Sara Hildebrand
«glanz & gloria»-Moderatorin

Sowohl Beni Thurnheer als auch Kathrin Hildebrand waren 28 Jahre lang verheiratet. Er ist Vater von zwei, sie Mutter von drei erwachsenen Kindern. Die jüngste Tochter: «glanz & gloria»-Moderatorin Sara Hildebrand. Sie war auch der Grund, warum sich Beni und Kathrin kennenlernten. «Ich freue mich, dass die beiden glücklich sind», so Sara Hildebrand. Fünf Jahre nach der Scheidung von Ehefrau Daniella lacht das Liebesglück also wieder für den «Schnurri der Nation».

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Neue Liebe für Beni Thurnheer

    Aus glanz und gloria vom 24.7.2013

    Der Moderator Beni Thurnheer ist wieder verliebt und vergeben: an die Primarlehrerin Kathrin Hildebrand. Sie ist zwar selbst nicht in der Medienbranche tätig, hat aber eine prominente Tochter: g&g-Moderatorin Sara Hildebrand. Sämtliche Beteiligte sind zurzeit zwar in den Ferien, grüssen jedoch aus ihren Liebesnestern durch glanz & gloria.

    Mehr zum Thema