Zum Inhalt springen

Schweiz Noël Affolter: «Ich will einen ersten guten Eindruck machen»

Der 18-jährige Sohn von Unternehmerin und Ex-Miss-Schweiz Silvia Affolter feiert am Montag seine Premiere als «G&G»-Gastmoderator. Von extremer Nervosität will Noël nichts wissen – er will einfach sein Bestes geben.

Legende: Video So geht es Noël Affolter vor der Premiere abspielen. Laufzeit 1:42 Minuten.
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 30.11.2015.

«Natürlich bin ich etwas aufgeregt, aber im Grossen und Ganzen gehts mir gut» sagt Noël Affolter gegenüber «G&G». Vor einer Prüfung sei er nervöser.

Am meisten Angst hat der Gymnasiast vor möglichen Patzern. «Denn meine Kollegen könnten sich dann einen Spass mit mir erlauben.»

Kein Spass sind für Noël Affolter an seinem ersten Arbeitstag die Anmoderationen. «Das ist schwierig, denn ich will schliesslich einen ersten guten Eindruck machen.»

Noël Affolter – der letzte Gastmoderator im 2015

Nach Lea Schawinski, Bianca Gubser, Joël von Mutzenbecher und Max Baumann übernimmt Noël Affolter in diesem Jahr die fünfte und letzte Gastmoderation. In der Woche vom 30. bis zum 4. Dezember 2015 führt der Sohn von Silvia Affolter (51) und Unternehmensberater Siro Barino (49) durch die Sendung.