Paola Felix: Sachte Schritte in die Normalität

Seit dem Tod ihres Mannes Kurt Felix zeigt sich Paola Felix nur selten in der Öffentlichkeit. Bei der Verleihung des «Prix du Champagne» gratulierte die Witwe von Kurt Felix ihrem guten Freund Udo Jürgens zum Preis für sein Lebenswerk.

Video «Paola Felix zeigt sich am «Prix du Champagne»» abspielen

Paola Felix zeigt sich am «Prix du Champagne»

0:22 min, vom 5.2.2014

Im Mai 2012 erlag Kurt Felix seinen Krebsleiden. Bei seiner Witwe Paola Felix sitzt der Schmerz noch immer tief. Die Verarbeitung des tragischen Verlusts ist für Paola Felix noch nicht zu Ende. Aber die Sängerin ist stark.

«  Meine Musikkarriere ist abgeschlossen. »

Paola Felix

Immer mehr zeigt sie sich wieder in der Öffentlichkeit. Zuletzt bei der Verleihung des «Prix du Champagne». Ihr Freund Udo Jürgens erhielt den Preis für sein Lebenswerk und Paola Felix liess es sich nicht nehmen, ihm dafür persönlich zu gratulieren.

Paola Felix kann die Unterstützung ihrer Freunde gut gebrauchen. Gegenüber «glanz & gloria» erklärt sie: «Mir geht es gut.» Aber sie möchte auch ihre Ruhe. Ein Comeback auf der Showbühne schliesst die Sängerin aus, denn: «Ich habe den Entscheid zum Rücktritt keine Sekunde bereut.»

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Udo Jürgens wird geehrt

    Aus glanz und gloria vom 5.2.2014

    Seit Jahrzehnten gehört Udo Jürgens zu den grössten Stars des deutschsprachigen Showbusiness. Der Musiker füllt Stadien, verdient Millionen und erhält Ehrungen am Laufmeter. Am Dienstag wurde Udo Jürgens auch in Zürich für sein Lebenswerk geehrt, mit dem «Pris du Champagne 2014». Doch was dieser wirklich auf sich hat, darauf hatten weder der Entertainer selbst, noch die Gäste eine schlüssige Antwort.

    Mehr zum Thema