Schwinger Christian Stucki im Papa-Glück

Christian Stucki ist frischgebackener Papa! Der Seeländer Schwinger und seine Partnerin Cécile Studer sind seit dem 9. März Eltern von Xavier.

Blonde Frau und Schwinger Christian Stucki sitzen lächelnd auf Sofa

Bildlegende: Glückliche Eltern Cécile Studer und Christian Stucki bei den «Glorys» 2011 im Zürcher Kaufleuten. tillate

Was für eine frohe Botschaft! Christian Stucki (28) ist zum ersten Mal Vater geworden, wie er eine Meldung von «schwingenonline.ch» gegenüber «glanz & gloria» bestätigt. «Es ist ein Wunder der Natur», so der dreifache Eidgenössische Kranzschwinger tief bewegt.

« Es ist ein Wunder der Natur »

Seine Partnerin Cécile Studer gebar am Samstag, 9. März, ihren ersten Sohn. Xavier ist 50,5 Zentimeter gross, wiegt 3550 Gramm und kam spontan zur Welt.  «Er hat schon Haare», freut sich der gelernte Forstwart. Eine Hochzeit ist zwar noch nicht geplant, aber finde laut Stucki sicher noch statt. Der fast zwei Meter grosse Seeländer ist bereits wieder bei der Arbeit. Doch nächste Woche möchte er sich ein bisschen frei nehmen und sein neues Familienglück geniessen.

« Xavier hat schon Haare »

Unzählige Titel hat Schwinger «Chrigu» schon eingeheimst. Vatersein – das ist für den 28-Jährigen neu. Ob ihn das beflügelt oder der Schlafmangel eines frischgebackenen Papas ihm zu schaffen macht, das wird man am 28. April sehen. Dann tritt er anlässlich des Seeländischen Kranzfestes auf.