Sepp Trütsch: «Ich geniesse das Pensionisten-Leben»

Sepp Trütsch nimmt bei «G&G Weekend» auf dem Sofa Platz. Wir haben ihn schon vorab zu seinem perfekten Sonntag befragt.

Sepp Trütsch mit Brille

Bildlegende: Sepp Trütsch Er gewinnt das «Flohmi-Duell» SRF

Wie sieht Ihr perfekter Sonntag aus?
Sepp Trütsch: Langsam geniesse ich das Pensionisten-Leben. Der Sonntag ist dann perfekt, wenn ich gut gefrühstückt habe und wandern gehen kann.

Wie startet dieser perfekte Tag?
Trütsch: Mit einer Dusche.

Was darf an einem perfekten Sonntag nicht fehlen?
Trütsch: Die Wanderschuhe.

Was vermiest Ihnen Ihren perfekten Sonntag?
Trütsch: Wenn das Wetter nicht mitmacht.

Worauf freuen Sie sich am Sonntag bei «G&G Weekend» am meisten?
Trütsch: Dass ich in den Stuben der Zuschauer Gast sein darf.

Sepp Trütsch bei «G&G Weekend»

Sonntag, 19. Juli, 18.50 Uhr, SRF 1

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • «G&G Flohmi-Duell», Runde 3: Sepp Trütsch gegen Fabienne Heyne

    Aus glanz und gloria vom 16.7.2015

    Ring frei für eine weitere Runde im «G&G Flohmi-Duell»: In Zug tritt Volksmusikpapst Sepp Trütsch gegen Moderatorin Fabienne Heyne an. Was läuft besser? Trütschs ungeöffnete Kollektion von Klassik-CDs oder Heynes angestaubte 70er-Jahre-Schallplatten? Und was kommt bei den Kunden besser an? Offensive Marktschreierei oder noble Zurückhaltung? Nur so viel: Die Einnahmen sprechen eindeutig für eine Seite.