Zum Inhalt springen

Schweiz Styling-Panne: Dominique Rinderknechts Kleid löst sich auf

Am Medienball in Zürich liess sich die Schweizer Prominenz nicht lumpen und holte ihre schönsten Kleider aus dem Schrank. Doch nicht bei allen war die Kleiderwahl die beste. Miss Schweiz Dominique Rinderknecht verlor nach und nach ihr Kleid.

Legende: Video Dominique Rinderkechts Kleid verteilt am Ball (unkomm.) abspielen. Laufzeit 0:13 Minuten.
Vom 12.05.2014.

In einem rosafarbenen Chiffonkleid mit langer Schleppe zeigte sich Dominique Rinderknecht am Samstag neben Freund Goek Guersoy am Medienball im Zürcher Kongresshaus. Doch der Gang über den roten Teppich gestaltete sich für die amtierende Miss Schweiz gar nicht so einfach. Grund: Ihr Kleid verlor ein Stoffteilchen nach dem anderen. «Es spielt aber bei diesem Kleid keine Rolle, weil es genug von diesen Zipfelchen hat», meinte die 24-Jährige am Anfang noch frohen Mutes gegenüber «glanz & gloria».

Legende: Video Dominique Rinderknecht über ihr Kleid abspielen. Laufzeit 0:31 Minuten.
Vom 12.05.2014.

Aber je weiter der Abend voranschritt, desto mehr kleine Stoffteilchen verlor sie. Ob sie am Ende des Abends immer noch so gute Laune hatte, ist allerdings nicht bekannt.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.