Swiss Music Awards 2013: 2 neue Preise, 2 bekannte Moderatoren

Vieles bleibt beim Alten, eines wird neu: Bei den diesjährigen Swiss Music Awards führen die gleichen Gastgeber wie schon letztes Jahr durch den Abend. Neu werden zwei weitere Kategorien geschaffen.

Die Swiss Music Awards gehen 2013 in die sechste Runde. Und dafür haben sich die Organisatoren einiges einfallen lassen. Der Event wird wie schon letztes Jahr von Schauspielerin Melanie Winiger und Moderator Mario Torriani moderiert. Neu werden zwei weitere Kategorie geschaffen – «Best Live Act National» und «Best Act Romandie».

Wer 2013 alles nominiert ist, wird erst am 30. Januar 2013 bekannt gegeben. Die Preise werden in den Kategorien «Best Hit National», «Outstanding Achievement Award», «Best Album Urban National», «Best Album Dance National», «Best Album Urban International», «Best Breaking Act International», «Best Album Pop Rock International», «Best Hit International», «Best Talent», «Best Breaking Act National», «Best Album Pop/Rock National» – und eben neu «Best Live Act National» sowie «Best Act Romandie» vergeben. Die «Swiss Music Awards» werden am 1. März 2013 live auf SRF 2 ausgestrahlt.