Zum Inhalt springen

Schweiz Tobias Grünenfelder: «Das Baby und ich lernen jeden Tag dazu»

Skirennfahrer Tobias Grünenfelder hat vor einem Monat dem Skisport Adieu gesagt. Jetzt hat er bereits eine neue Aufgabe, die ihm mehr abverlangt als jede noch so spektakuläre Abfahrt: Er ist zum ersten Mal Vater geworden.

Legende: Video «Tobias Grünenfelder über sein neues Leben als Vater» abspielen. Laufzeit 2:27 Minuten.
Vom 12.04.2013.

«Ein Baby in den Armen zu halten, ist mit nichts vergleichbar», schwärmt Tobias Grünenfelder gegenüber «glanz & gloria». Und auch das Wickeln bereite ihm keine Mühe. «Natürlich sind noch nicht alle Handgriffe automatisiert», räumt der 35jährige ein. «Aber man lernt jeden Tag dazu – so wie das Baby auch jeden Tag lernen muss.»

Man lernt jeden Tag dazu
Autor: Tobias Grünenfelderehemaliger Skirennfahrer

Auch seine Partnerin Andrea Lukic ist hin und weg – nicht nur von ihrem Sohn Nicolas, sondern auch von Papa Tobias. «Es ist schön zu sehen, wie er in seiner Vaterrolle aufgeht», so die Schwedin. «Tobias hilft mir sehr viel.»

Ich habe ein Studium angefangen
Autor: Tobias Grünenfelderehemaliger Skirennfahrer

Wie es bei dem Ex-Skirennfahrer nach dem Rücktritt beruflich weitergeht, steht noch in den Sternen. «Ich habe ein Studium angefangen als Wirtschaftsingenieur», erzählt Tobias Grünenfelder. Das könne er aber auch berufsbegleitend machen. Vielleicht suche er sich demnächst einen Job oder absolviere ein Praktikum. «Ich bin für alles offen.»

Privat weiss Tobias Grünenfelder indes genau, wo es hingeht – zumindest in naher Zukunft: Im Juni gibt er seiner Andrea das Jawort.