Top-Model Roger Federer: Er verdient damit 1 Million – pro Woche

Keiner ist bei Werbern begehrter als Roger Federer. Deshalb führt er die Weltrangliste der bestbezahlten Sportler-Models an.

Video «Roger Federer und Lionel Messi in ungewöhnlichen Rollen» abspielen

Dick im Geschäft: Roger Federer für Werbung als Sumo-Ringer

0:38 min, vom 2.2.2014

King Roger ist wieder die Nummer 1 – zumindest auf dem Werbemarkt. Das Schweizer Tennis-Ass verdient pro Jahr 57 Millionen Franken – das macht über 1 Million pro Woche oder mehr als 150'000 Franken am Tag.

Das geht aus einem Ranking der deutschen «Bild»-Zeitung hervor. Egal ob Champagner schlürfend, als Kaffeegeniesser oder auch mal als Sumo-Ringer – für lukrative Werbedeals hält Roger Federer sein Gesicht gerne hin.

Federer verdient so viel wie Djokovic und Nadal zusammen

Roger Federer verweist damit alle anderen internationalen Spitzensportler auf die hinteren Ränge. Auf Platz 2 folgt Baseketball-Star LeBron James mit 53 Millionen im Jahr. Federers Tennis-Konkurrenten Novak Djokovic (30 Millionen) und Rafael Nadal (28 Millionen) folgen erst auf den Plätzen 7 und 8.