Ursula Schaeppi: «Vor 12 Uhr mag ich am Sonntag nicht aufstehen»

Schauspielerin Ursula Schaeppi ist Gast im «G&G Weekend». Wir haben sie schon vorab zu ihrem perfekten Sonntag befragt.

Ursula Schaeepi im lila Hosenanzug bei uns im Studio

Bildlegende: Unser Sonntagsgast Ursula Schaeppi fürchtet sich ein wenig vor ihrem Auftritt bei «G&G Weekend» SRF

Wie sieht Ihr perfekter Sonntag aus?
Ursula Schaeppi: An einem perfekten Sonntag liege ich bei schönem Wetter im Liegestuhl im Garten und lese ein gutes Buch.

Wie startet dieser perfekte Tag?
Schaeppi: Vorzugsweise nicht vor 12 Uhr. Ich kann es mir zum Glück inzwischen leisten, lange zu schlafen. Dann frühstücke ich ausgiebig im Bett mit meinem Hund Toya.

Was darf an einem perfekten Sonntag nicht fehlen?
Schaeppi: Der Tatort am Abend.

Was vermiest Ihnen Ihren perfekten Sonntag?
Schaeppi: Wenn das Wetter schlecht ist. Bei Regen mit Toya spazieren gehen, macht nur halb so viel Spass.

Worauf freuen Sie sich am Sonntag bei «G&G Weekend» am meisten?
Schaeppi: Ehrlich gesagt habe ich eher ein bisschen Angst vor meinem Auftritt bei «G&G Weekend». Angst davor, dass ich plötzlich rumstottere.

Video «Jubilarin: Ursula Schaeppi feiert ihren 75. Geburtstag» abspielen

Jubilarin: Ursula Schaeppi feiert ihren 75. Geburtstag

3:06 min, aus Glanz & Gloria vom 22.6.2015

U. Schaeppi bei «G&G Weekend»

Sonntag, 28. Juni, 18.50 Uhr, SRF 1.

Sendung zu diesem Artikel