YB-Goalie Marco Wölfli schwebt im Papa-Glück

Als Teambildungs-Anlass besuchen die «Tschutter» des BSC Young Boys ein Openair Kino. Für Goalie Marco Wölfli ist so ein Abend eine Ausnahme – in seinem Leben hat jetzt Söhnchen Rio Noel Priorität.

Video «YB-Goalie Marco Wölfli im Papa-Glück» abspielen

YB-Goalie Marco Wölfli im Papa-Glück

0:31 min, vom 28.7.2013

«Es gibt nichts Schöneres, als wenn die Familie zuhause auf dich wartet, wenn der Kleine dich anlacht», sagt YB-Goalie Marco Wölfli am Rande es Orange Cinema in Bern zu «glanz & gloria». Während seine Team-Kollegen auch einmal zusammen ausgehen, geniesst er seit der Geburt von Rio Noel in erster Line das Familienleben.

«  Es gibt nichts Schöneres, als wenn die Familie zuhause auf dich wartet. »

Marco Wölfli
YB-Goalie

Am 10. Juni 2011 gaben sich Marco und Manuela Wölfli am Bielersee das Jawort. Im Dezember 2012 kam ihr erstes Kind zur Welt.

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Young Boys: Teambildung im Openair-Kino

    Aus glanz und gloria vom 28.7.2013

    Mit zwei Siegen stiegen die Berner Young Boys steil in die neue Fussball-Saison ein. Grund für Trainer Uli Forte, seine Spieler zu belohnen. So lud er die gesamte Mannschaft zur «Orange Cinema»-Premiere auf der Berner Schanze ein. Die Spieler genossen den Teambildungs-Abend unter freiem Himmel in vollen Zügen.

    Mehr zum Thema