Zoe Scarlett überrascht körperbehinderten Fan

Es war Simon Senns Herzenswunsch: ein Treffen mit der Burlesque-Tänzerin Zoe Scarlett. Und dieser Wunsch hat sich für den 25-Jährigen nun erfüllt – inklusive einer kleinen Überraschung.

Filmklassiker und alte Autos sind Simon Senns grosse Leidenschaft – und natürlich auch schöne Frauen. Und wenns um die Damenwelt geht, bevorzugt der 25-Jährige ebenfalls klassische Schönheiten: wie etwa die Schweizer Burlesque-Tänzerin Zoe Scarlett.

Video «Zoe Scarlett überrascht Simon Senn» abspielen

Zoe Scarlett überrascht Simon Senn

1:03 min, vom 6.2.2013

Deshalb hat er die 27-Jährige per Facebook kontaktiert. Dessen Nachricht hat Zoe Scarlett tief berührt. Denn Simon Senn leidet an einer schweren Muskelerkrankung. Sie beschloss kurzum, ihren Fan in seinem Heim für Menschen mit Körperbehinderung zu überraschen.

Und die Überraschung ist ihr gelungen: «Das hat meine Erwartungen übertroffen», freut sich Simon Senn über seinen schönen Besuch. Aber nicht nur darüber ist der Burlesque-Fan glücklich. Zoe Scarlett macht ihm gleich noch ein Geschenk: zwei Freikarten für ihre nächste Show.

Video «Simon Senn und Zoe Scarlett über das Zusammentreffen» abspielen

Simon Senn und Zoe Scarlett über das Zusammentreffen

1:18 min, vom 6.2.2013

Auch das Pin-up-Model freut sich über die Begegnung: «Ich fands sehr schön, wie offen Simon über seine Krankheit spricht und die Leute auch darüber aufklärt», so die Baslerin. Aber nicht nur über die Krankheit haben die beiden gesprochen, sie hatten auch sonst viel miteinander zu bereden: «Simon ist sehr kommunikativ und es gibt noch so viele Sachen über die wir in Zukunft plaudern können.»

Sendung zu diesem Artikel