Nadine Vinzens und ihr Poulet Piemontesi

Das Goldene Rüebli wandert aus. Nach Hollywood! Mit dabei sind drei Auslandschweizer und ein Liechtensteiner, die in Los Angeles leben: Musikproduzent Al Walser, die frühere Miss Schweiz Nadine Vinzens, Ruder-Olympiasieger Xeno Müller und Schauspieler Daniel Bernhardt. Heute kocht Nadine Vinzens.

Video «Goldenes Rüebli goes Hollywood: Nadine Vinzens» abspielen

Goldenes Rüebli goes Hollywood: Nadine Vinzens

8:09 min, aus Glanz & Gloria vom 7.4.2009

Jeder Prominente darf für 300 Franken einkaufen und hat zwei Stunden Zeit, das Menü zu kochen und anzurichten. Was die Promiköche für ihren Festschmaus einkaufen, wie sie ihre Delikatessen zubereiten oder auf welche Weise sie ihre Gäste unterhalten, ist allein ihnen überlassen. Wer darf als Sieger das Goldene Rüebli mit nach Hause nehmen?

Runde zwei mit Nadine Vinzens – der ehemaligen Miss Schweiz gelingt das Unmögliche: in ihrer Mini-Einzimmerwohnung drei Gäste zu bewirten. Aber eben, so viele Leute auf so engem Raum – da kommt man sich unausweichlich näher.

Blattsalat mit Lachs

  • geräucherter Lachs
  • Kapern
  • gehackte Zwiebeln
  • grüner Salat
  • Zitronensaft

Saucen

  • Balsamico mit Streuwürzen
  • Süsser Senf mit Kräutern
  • Sauerrahmsauce

Poulet Piemontesi

Pouletbrüstchen ohne Haut & Fett eine Stunde lang in der Marinade ziehen lassen

Marinade
scharfe Cherrysauce mit Pepperoncini und Gewürzen

Danach in Butter anbraten und mit 1 1/2 dl Halbrahm ablöschen und mit Pfeffer würzen.

Anschliessend in vorgeheizten Ofen (250 Grad) ca. 10 Minuten überbacken.

Mit Butternudeln und Gemüse garnieren.

Banana Split

Bananen vierteln
2 Kugeln Vanilleeis
Schokolade im Wasserbad zum schmelzen bringen und über Bananen und Eis träufeln.
Mit Mandelsplitter und Schlagsahne garnieren.

Eins zu eins

Die auf dieser Seite veröffentlichten Rezepte stammen alle von unseren Koch-Promis und werden hier so wiedergegeben, wie sie uns von den Köchen übermittelt wurden.