Xeno Müller und das urchige Fondue in Hollywood

Das Goldene Rüebli wandert aus. Nach Hollywood! Mit dabei sind drei Auslandschweizer und ein Liechtensteiner, die in Los Angeles leben: Musikproduzent Al Walser, die frühere Miss Schweiz Nadine Vinzens, Ruder-Olympiasieger Xeno Müller und Schauspieler Daniel Bernhardt. Heute kocht Xeno Müller.

Video «Goldenes Rüebli goes Hollywood: Ruder-Profi Xeno Müller» abspielen

Goldenes Rüebli goes Hollywood: Ruder-Profi Xeno Müller

8:33 min, aus Glanz & Gloria vom 8.4.2009

Jeder Prominente darf für 300 Franken einkaufen und hat zwei Stunden Zeit, das Menü zu kochen und anzurichten. Was die Promiköche für ihren Festschmaus einkaufen, wie sie ihre Delikatessen zubereiten oder auf welche Weise sie ihre Gäste unterhalten, ist allein ihnen überlassen. Wer darf als Sieger das Goldene Rüebli mit nach Hause nehmen?

In Newport Beach, Abseits der Glamourwelt Hollywoods, lädt Xeno Müller zu seinem Osteressen. Mit einer Schweizer Spezialität will der Ruder-Olympiasieger seine Gäste überraschen. Ein Rezept braucht Xeno dazu natürlich nicht. Entsprechend rudimentär sind die Angaben auf dieser Seite. Aber vielleicht hilft ja das Video weiter...

Blattsalat mit Nüssen

Grün gemischt, Balsamico Essig, gezuckerte Nüsse und Birnen.

Urchiges Fondue

Schweizer Käse, Gruyère, Jack Cheese, Weisswein, Maizena, Knoblauch, Baguette, Äpfel.

Coupe Maison

Himbeerlikör, Himbeeren, Vanilleeis.

Eins zu eins

Die auf dieser Seite veröffentlichten Rezepte stammen alle von unseren Koch-Promis und werden hier so wiedergegeben, wie sie uns von den Köchen übermittelt wurden.