Hilfe für traumatisierte Opfer

  • Sonntag, 8. Juni 2014, 9:45 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 8. Juni 2014, 9:45 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 9. Juni 2014, 11:40 Uhr, Radio SRF Musikwelle

Nach kriegerischen Auseinandersetzungen oder Naturkatastrophen bleibt viel Zerstörung zurück. Schaden nehmen nicht nur Infrastruktur und Natur auch die Menschen sind oft gebrochen, regelrecht traumatisiert. Für «Médecins sans Frontières» ist die Betreuung dieser Menschen eine grosse Aufgabe.

Alphonse Salamin im Gespräch mit einem Mädchen in Guinea
Bildlegende: Im Gespräch: Alphonse Salamin unterhält sich mit einem Mädchen in Guinea. ZVG

Dieser Aufgabe widmet sich MSF-Psychologe Alphonse Salamin. Der Westschweizer ist seit zehn Jahren für MSF im Einsatz unteranderem in Haiti, China, Indonesien Sri Lanka und Guinea.

In «Glückskette aktuell» berichtet er über seine Erfahrungen mit traumatisierten Menschen und wie sie optimal betreut werden können. Und wie die Betreuung gesichert werden kann, wenn die Helfer aus dem Ausland nach Hause zurückkehren.

Moderation: Riccarda Trepp, Redaktion: Ladina Spiess