Römisch-katholischer Gottesdienst aus Le Locle/NE

  • Sonntag, 10. Januar 2016, 10:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 10. Januar 2016, 10:00 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 12. Januar 2016, 11:00 Uhr, SRF info
    • Samstag, 16. Januar 2016, 7:45 Uhr, SRF info

Die katholischen Gottesdienste aus der Westschweiz kommen in diesem Jahr aus den Neuenburger Bergen, nämlich aus Le Locle, der Wiege der Schweizer Uhrmacherkunst. Zum Festtag der Taufe Christi sind zwei Chöre aus der Region beteiligt.

Jesu Taufe im Jordan markiert den Beginn seines öffentlichen Wirkens. Daran erinnert sich am 10. Januar die Gemeinde und eröffnet ihre Feier mit einer Segnung im Baptisterium. Dieses findet sich im Eingangsbereich der Kirche, wo ein grosses Glasfenster die Taufe Christi in strahlenden Farben darstellt. Abbé Jean-Claude Dunand leitet die Messe, sein Kollege Jean-Marie Oberson hält die Predigt. Der Chor von Les Brenets und ein Jugendchor gestalten die Feier musikalisch.

Aus urheberrechtlichen Gründen kein VHS- oder DVD-Verkauf möglich.